Produktübersicht -> 3D-Fräsrohlinge -> POGOTEX Eigenschaften

EIGENSCHAFTEN - POGOTEX

Die Besonderheit des POGOTEX - Fräsrohlings liegt in der Verbindung aus einem selbsttragenden Unterbau und einem Fräsbelag, der sich mittels CAD-Technik zu einer individuellen Fußbettung fräsen lässt.

 

Der POGOTEX - Fräsrohling verfügt über einen Unterbau mit starren und gehbeweglichen Bereichen zur Stabilisierung und Stützung des Fußes. Im Kern besteht der Unterbau aus einem Verbund diverser Schichten gewebeverstärkter Kunststoffmatrizen. Der Fräsbelag ist in verschiedenen Materialien und Shore-Härten lieferbar.


Die Zurichtung und damit die Wirkungsweise des POGOTEX Fräsrohlings ist gegenüber konventionellen Fräsblöcken durch das selbsttragende Konzept nahezu unabhängig vom verwendeten Schuhwerk. Die individuelle Einpassung der Unterseite an den jeweiligen Schuh wird erheblich reduziert.

vamepro GmbH | Gewerbestr. 4-6 | D-79804 Dogern | Tel. 07751 8029 316 | Fax 07751 8029 317

Druckversion Druckversion | Sitemap
© vamepro GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt